SACEMI

AU 56-63

Die Pumpen eignen sich zur Förderung von sauberen Flüssigkeiten, deren Verunreinigungen eine Größe von max. 0.03 mm haben.
Die hydraulischen Komponenten: Laufrad aus Messing, Boden aus Gusseisen und Pumpenkörper aus Aluminium ermöglichen die Anwendung mit Emulsionen, ölhaltigen Substanzen, Glykol und Flüssigkeiten im Allgemeinen.
Die Viskosität darf 21 cSt (3° Engel) nicht übersteigen.

Sie müssen am oberen Teil des Tanks installiert und vor Gebrauch befüllt werden.
Wenn die Pumpe Luft aufgrund von fehlender Flüssigkeit ansaugt, muss der Füllvorgang wiederholt werden.
Um eine lange Lebensdauer sicherzustellen, darf sie nicht trocken betrieben werden, da die mechanische Dichtung nicht geschmiert ist.

Es wird die Montage eines Filters in der Ansaugung empfohlen, wo dies möglich ist.
Für andere Anwendungen ist es ratsam, sich mit unserer technischen Abteilung in Verbindung zu setzen.

Download options
    documents/35/
DEU